Spieglein Spieglein an der Wand, wer ist der schönste Windhund im ganzen Land.

Unser Ausflug mit dem Wohnmobil stand ganz im Zeichen der Windhunde – im Besonderen des Irish Wolfhound und wurde auch genutzt, um viele Freunde aus der Ferne zu treffen.

Spieglein Spieglein an der Wand, wer ist der schönste Windhund im ganzen Land
… diese Frage wurde am 3. und 4. August von den Richtern des Deutschen Windhundzucht- und Rennverband e.V. (DWZRV) beantwortet, denn dort waren über 1.000 der Show-stars unter den Hunden im Stadiongelände in Donaueschingen zu Gast.

Wir reisten schon am Freitag davor an und waren überrascht wie turbulent es am Stellplatz schon zuging. Leider war außer den Stromanschlüssen kein sonstiger Service am Wiesengelände. Wasser, WC und Entsorgung mussten in einem längeren Fußmarsch erledigt werden. Auch war die Gastronomie eher dürftig und unorganisiert aufgestellt – da hätte man viel mehr tun können.

Das Resüme dieses Wochenendes ist, dass für uns diese Veranstaltung kein Highlight war. Die vielen KM haben sich nicht ausgezahlt … Natürlich abgesehen von den „Stars“ – den Windhunden!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s