Ein Besuch bei Robert Harrer in Passail/Österreich war letztes Wochende Pflichtprogramm. Es trafen sich Heerscharen an Wohnmobilisten schon am Freitag zu einem „Ancampen“ am Gelände. Im beheizten Festzelt wurde neben der guten Kulinarik auch ein interessantes Rahmenprogramm geboten – „Top Camping Austria“ sowie Livemusik mit „Dominant 7“ ließen so manchen Gast erst zu sehr später Stunde das eigene Womo aufsuchen …

Diverse Aussteller präsentierten sich mit einem tollen Warenangebot
Die neuesten Modelle am Wohnmobil- und Caravanmarkt gab es zu bestaunen

Wie allgemein bekannt ist, lässt sich der Wohnmobilist nicht von Wind und Wetter abschrecken, da dreht man eben mal die Heizung um 2 Stufen höher und es ist mollig warm in den vier Wänden. Die sehr mäßigen 3 Grad am Morgen können doch die Camperfamily nicht abschrecken …

Und wer es dieses Jahr versäumt hat, der sollte sich den April 2020 schon jetzt vormerken. Da wird wieder die Familie Harrer zum Camperfest laden und sie werden wieder in Kolonen angefahren kommen … aus Nah und Fern!

Bildquelle: R. Harrer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s