Faulenzen und Nichtstun

Zwar sind es noch einige Wochen bis dahin, aber es wird eine aufregende Sache werden. Das erste Mal alles einräumen, checken laut Liste damit uns nichts Wichtiges fehlt, dann Womo startklar machen. Ich sag euch das wird spannend …

Man freut sich wie ein Kind auf diese Reise, obwohl man doch schon öfters mit Mietmobilen unterwegs war. Das EIGENE ist halt was anderes. Und wo geht´s hin? Für uns ist Kroatien das tolle Urlaubsland und zudem relativ rasch zu erreichen. Istrien – die Halbinsel im Norden von Kroatien mit vielen sehr tollen Stränden, schönen Altstädten und das alles zu angemessenen Preisen.

Novigrad hat eine wunderschöne Altstadt

Wir haben uns für eine schöne Anlage entschieden, die alles Wesentliche an Comfort anbietet und um diese Jahreszeit doch schon geöffnet hat. Anfang April ist das nicht so einfach …

Camp Aminess Sirena ****

Novigrad ist in wenigen Minuten in einem gemütlichen Spaziergang zu erreichen und lädt zum flanieren ein.

Diese Urlaubstage stehen einfach nur unter einem Motto:

Faulenzen und Nichtstun

Wir werden berichten …


2 Kommentare zu „Jungfernfahrt in den warmen Süden

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s